Über Ralf Peisl

Autor: admin   |   Kategorie(n):

Ralf Peisl (Jahrgang 1976) ist von Beruf Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht. In dieser Funktion hat er bereits vielen Mitgliedern und Fans des 1.FC Nürnberg Rechtsbeistand leisten können.
Er besitzt seit 20 Jahren eine Dauerkarte, ist Mitglied des Supporters-Club Nürnberg und ist auch in der ehrenamtlichen Fanarbeit seit sehr vielen Jahren aktiv.

Wie im Vorfeld seiner Wahl angekündigt, will er sich in seiner Zeit als Aufsichtsrat für folgende Themen einsetzen:

  • Direkter Vertreter der FCN-Fans / Anhänger / Zuschauer / Mitglieder im Aufsichtsrat
  • Erdung des Aufsichtsrats bei den Fans und beim „kleinen normalen“ Mitglied
  • Außendarstellung der FCN-Fans durch den Verein verbessern
  • Präsenz des Aufsichtsrat in der Nordkurve/Gegengerade
  • Vertragsrechtliche Kontrolle und Nachkontrolle z.B. von Verträgen
  • Faninteressen gegenüber der DFL / dem DFB vertreten (Anstoßzeiten / Spielterminierung)
  • Verbesserte Integration von ehrenamtlicher Fanarbeit beim Verein
  • Behindertenrechte erweitern
  • Den neu umgestalteten Aufsichtsrat im Sinne der Mitglieder und der Fans zu formen
  • Punkte, Verbesserungsvorschläge usw. aus der Anhängerschaft dem Aufsichtsrat und Vorstand vorlegen.

Für eine gemeinsame konstruktive Zusammenarbeit und einen starken 1. FC Nürnberg.