Nachruf Micha H

29.11.2012

Autor: Sandale   |   Kategorie(n): BAC, Fanszene, Jenseits des Tellerrands

Nachruf
 
es gibt Tage, da wird der Kampf gegen den Sicherheitswahn und sogar der 1. FC Nürnberg zur Nebensache.
Unser Freund Michael “Micha” Holinka ist heute morgen von uns gegangen. 
 
Nachdem im erbitterten Kampf gegen den Krebs einige große Erfolge verbucht werden konnten, ein Stammzellenspender gefunden war, und neue Hoffnung gefasst wurde, musste sich Micha nun schlussendlich doch dem übermächtigen Gegner geschlagen geben. 
 
Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt sagte einst Ernst Wiechert. Du Micha, hast viele Herzen in der Nordkurve Nürnberg bewegt und wirst in unseren für immer eine große Lücke hinterlassen. 
 
Unsere Gedanken sind nun bei den Angehörigen und engsten Vertrauten des Verstorbenen. Wir wünschen Euch Kraft und Mut für diese schwierige Zeit – gebt die Hoffnung nicht auf! Micha ist Euch nur vorausgegangen, nicht ganz von Euch!
 
in tiefer Trauer,
das Bündnis aktiver Clubmitglieder